Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erste kleine Studie
#1
Hier mal eine kleine Slideshow, um zu zeigen, dass eine Slideshow auf dem Amiga ganz einfach sein kann.
Vewwendete Programme: VistaPro generiert die Bilder
S-Pic macht daraus ausführbare Programme

Der Ablauf ist in der Startup-Sequence festgelegt. Mit Mausklick gehts weiter Wink

Hiermit will ich nur mal zeigen, dass einfache Slideshows mit einem Amiga möglich sind, ohne sich mit dem Erlernen einer Hochsprache zu quälen.
Ich werde später auch nachweisen, dass auch Sound und Animationen auf diese einfache Art möglich sind. Big Grin
Eine kleine Bitte habe ich noch: seht Euch das auf einem realem Amiga mit richtiger Diskette an. Dafür habe ich das gemacht.

Gruß CB1JCY


Angehängte Dateien
.zip   Slideshow.zip (Größe: 664,94 KB / Downloads: 1.359)
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)
Zitieren
#2
Ganz frech mal eine .adf draus gemacht. Wink (einfach "rename daishow.adf.zip diashow.adf" am C-Prompt eingeben)
Damit können die Meisten mehr anfangen und sie liest sich so einfacher im Minimig ein.

mfg Smile


Angehängte Dateien
.zip   diashow.adf.zip (Größe: 880 KB / Downloads: 1.393)
[Bild: as1bYTARtnl0012MjEydnwyMjc1MnZ8TWVpbmVuI...2VpdDo.gif]
Zitieren
#3
...ja und ADFs laufen nativ dann auf dem Minimig. Big Grin
Mein Ziel ist aber, das auf einen Classic-Amiga laufen zu lassen. Und da ist mir aus alten Zeiten in Erinnerung, dass vieles im Dms-Format gepackt war.
Und .dms nimmt gewöhnlich weniger Platz auf dem Datenträger ein. Ich packe auch heute noch bevorzugt Disketteninhalte ins DMS-Format.
ADF ist mir, so wie viele andere Packformate, nicht unbekannt. Wink

Gruß CB1JCY
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)
Zitieren
#4
Dachte der Minimig frisst auch DMS... zumindest der UAE frisst das gut, das is ja auch schonmal was.
Generell macht sich DMS am echten Amiga wirklich besser und kleiner ist es natürlich auch, da es ja komprimiert ist, soweit ich das noch weiß. Smile
Zitieren
#5
Na klar hat das .dms Format unbestreitbare Vorteile gegenüber .adf. Da ich das gestern aufm Minimig laufen lassen wollte hatte ich das grad entpackt da. Big Grin
Interessant noch für mich: hast Du da ein Tool im DosControl oder packst Du das über die Shell? Ich packe meine .adf immer über ADF-Blitzer. Dieses Format war für mich immer ausreichend, da ich anfangs überhaupt nichts über .dms wußte.

mfg Smile
[Bild: as1bYTARtnl0012MjEydnwyMjc1MnZ8TWVpbmVuI...2VpdDo.gif]
Zitieren
#6
Ich verwende verschiedene Tools zum packen als .adf oder .dms . DMS packe ich bevorzugt im CLI , bei dem ich , wenn ich viele Disketten packe, nur immer den Dateinahmen des Archives ändern brauche. Das ist bei mir noch aus alten Zeiten drinne . Big Grin
Manchmal erwische ich mich auch noch, das für .adf zu machen. Ansonsten ist das TSGUI von Thomas Rapp recht gut hier eingerichtet. Dieses nehme ich meist zum entpacken beider Archivvormate. Wink
Ach ja: Zwei Buttons hatte ich im 4er Doscontrol (ja das alte) auch für die Arbeit mit DMS eingerichtet.

Gruß CB1JCY
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)
Zitieren
#7
Ja, das gute alte DMS ... das gabs halt damals schon und war eine feine Sache!
ADF kam ja erst später, mit dem WinUAE, auf. Keine Ahnung wieso...? Wink

So, wir wollen Demos sehn hier... Confusedleeping:
Zitieren
#8
Wenn de meeenst Cheffe Big Grin

Habe mal was zusammengeklickt.
Was braucht man dazu:
1. ein IFF-Bild das kann man knipsen, ausnahmsweise den PC zum verkleinern und wandeln verwenden und dann zum Amiga übertragen zwecks Nachbearbeitung.
- oder aus dem Netz ziehen und wandeln

2. ein 8SVX-Sample ... wer nicht so gut ausgestattet ist sampelt mit dem PC, überträgt das auf den Amiga und passt das mit, z.B. dem Audiomaster, an.

3.
ein Programm, das Bild und Ton zusammenmehrt und einen Bootblock erstellt. Dazu eignet sich "BootGirl" hervorragend.

Im Anhang ist eine Studie dazu. Das ".txt" entfernen und die ADF auf eine Diskette auspacken. Diese Diskette ist bootbar.
Wenns auf dem MiniMig nicht laufen sollte (was ich nicht glaube) dann deshalb, weil das für richtige Amigas gemacht ist. Big Grin

Ach ja: Beenden des Intros mit der linken Maustaste.
Gebt dann mal "14" ein. Kann sein, dass ich auf der Diskette nicht alles gelöscht habe. Wink

Jetzt will ich aber mal was von Euch sehen. :thumbsup:


Angehängte Dateien
.txt   Bootblock.adf.txt (Größe: 880 KB / Downloads: 1.613)
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)
Zitieren
#9
Hier mal ein wenig uralter Kram von mir.
Alles mit einem Augenzwinkern und nicht mit 100% Funktionsgarantie...


Angehängte Dateien
.txt   DigiSound.dms.txt (Größe: 618,16 KB / Downloads: 1.495)
.txt   Headgames_1.dms.txt (Größe: 348,06 KB / Downloads: 1.651)
.txt   Headgames_2.dms.txt (Größe: 260,15 KB / Downloads: 1.650)
Zitieren
#10
Habt ihr fein gemacht.
Da haben wir doch unseren Grafiker für ein neues, gemeinsames Demo. :thumbsup:
Chat im EUIRC (#amiga-dresden.de)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste