Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
neues Amiga1200 Gehäuse
#1
Hi Leute,

es gibt wieder ein Amiga Gehäusewas über den Schwarm finanziert werden soll. Und dieses Gehäuse ist im Vergleich zu der Kickstarter Kampagne letztes Jahr doch einen zweiten Blick wert! Denn es soll ein Gehäuse werden das modular aufgebaut ist und nicht nur für klassiche Amiga Hardware gehen soll. Den Ansatz finde ich schon viel sinnvoller und charmanter Big Grin und der Preis ist auch ok. Da werde ich eventuell mitmachen Wink

hier die wichtigsten Eckdaten (von amiga news übernommen)

Offizielles Logo auf dem Gehäuse (ganz wichtig Wink ist auch offiziell Lizensiert),
Entwickelt für echte A1200-Setups,
kompatibel mit dem "Thin Mini-ITX"-Formfaktor, Raspberry Pi 1B+/2/3 und dem Tastatur-Adapter Keyrah V2,
Kann mit internen (A1200-) oder externen Tastaturen genutzt werden. Für externe Tastaturen existiert ein separates Gehäuseoberteil, das als Tastaturablage dient,
Zwei Laufwerksschächte (3,5 Zoll), passende Blenden mit vorgeschnittenen Löcher für USB-Anschlüsse werden mitgeliefert,
Austauschbare Rückblenden, eine 3D-Vorlage für den Druck eigener Blenden wird mitgeliefert,
Die Amiga 1200-Platine kann in verschiedenen Höhenlagen eingebaut werden,
Mehr Platz für A1200-Nutzer,
Qualitativ hochwertiger Kunststoff der nicht mehr altert,
Alle Schraubenfassungen sind mit einem Messingeinsatz ausgestattet,

Einzelne Gehäuse kosten 60 bis 70 Euro, um das Projekt zu verwirklichen müssen in den nächsten zwei Monaten Vorbestellungen im Wert von 90.000 Euro zusammen kommen.

grüsse HG
Zitieren
#2
Sieht gut aus, aber ob in 2 Monaten so viel Geld zusammenkommt?
Zitieren
#3
ja, da bin ich auch noch skeptisch, leider kommt das hier ein wenig zu spät Sad die Kickstarter Kampagne hat den Markt hoffentlich noch nicht gesätigt....

Also immer fleisig Werbung machen Wink
Zitieren
#4
hgw,index.php?page=Thread&postID=4785#post4785 schrieb:Für externe Tastaturen existiert ein separates Gehäuseoberteil, das als Tastaturablage dient,
Für externe PC-Tastaturen - uuuaaah wie häßlich.
Zitieren
#5
hgw,index.php?page=Thread&postID=4785#post4785 schrieb:Zwei Laufwerksschächte (3,5 Zoll), passende Blenden mit vorgeschnittenen Löcher für USB-Anschlüsse werden mitgeliefert,
Das ist top :thumbup:
Zitieren
#6
hgw,index.php?page=Thread&postID=4785#post4785 schrieb:Mehr Platz für A1200-Nutzer,
Qualitativ hochwertiger Kunststoff der nicht mehr altert,
Alle Schraubenfassungen sind mit einem Messingeinsatz ausgestattet
Das ist auch top :thumbup:
Zitieren
#7
passend zum neuen Gehäuse http://wiki.icomp.de/wiki/Amiga_reloaded Big Grin
Zitieren
#8
Die Aktion nimmt aber kaum Fahrt auf ;(
Hoffentlich wird es noch was :thumbsup:
Zitieren
#9
Ja leider, ich finde die Idee echt klasse aber wie es scheint hat die andere Kampagne in Kickstarter den Markt schon annähernd gesättigt? echt schade ;(
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste